Erstklassiger Branchen-Event: Die Baumag 2023

Die Vorbereitungen für die BAUMAG laufen auf Hochtouren, vom 26. bis 29. Januar 2023 findet die national top etablierte Baumaschinen-Messe für Fachleute aus dem Baugewerbe statt. Die Baumag 2023 ist die einzige spezialisierte Schweizer Fachmesse in diesem Sektor und nach lang ersehntem Warten kann sich die Branche im Januar 2023 wieder persönlich treffen. Renommierte Marktführer und Newcomer zeigen auf dem modernen Luzerner Messegelände den interessierten Fachbesuchern ihre effizienten und auf Hochglanz polierten Maschinen, ihre innovativen Baugeräte, Werkzeuge und Dienstleistungen. Die BAUMAG bietet eine unvergleichbare Präsentationsplattform und ist ein Garant für nachhaltige Kundenkontakte und ein solides Netzwerk.

Die zahlreich teilnehmenden Aussteller präsentieren dem Publikum einen sehr spannenden Branchenquerschnitt mit einer geballten Ladung Innovationskraft, weiss Andreas Hauenstein, Messeleiter der Baumag: «Sollte sich die Nachfrage nach Standflächen weiterhin auf so hohem Niveau wie aktuell bewegen, werden wir wieder auf eine Vollbelegung zusteuern. Darauf sind wir sehr stolz. Dies zeigt, dass die BAUMAG eine für die Branche wichtige Schweizer Verkaufsplattform ist». Man darf sich auf einen gut funktionierenden Messebetrieb im bekannten Umfeld freuen.

Auch in diesem Jahr erhalten Jugendliche mit dem Berufswunsch Maurer beim “Schaumauern” wieder die Möglichkeit, Fachkräften in Ausbildung über die Schultern zu schauen und Maurerluft zu schnuppern. Lernende der Maurerlehrhallen Sursee (MLS) verwirklichen, während der Baumag, unter realen Wettkampfbedingungen echte Kunstwerke – die Besucher können dabei die Entstehung von kniffligen Projekten live mitverfolgen.

Die 20. BAUMAG vom 26. bis 29. Januar 2023 wird, auch für viele Besucher aus der Westschweiz und dem Tessin, einmal mehr zum Garanten für neue und nachhaltige Geschäftsbeziehungen.

BAUMAG Baumaschinen-Messe
Messe Luzern l 26. – 29. Januar 2023 l Do – So, 9 – 17 Uhr

 

www.baumaschinen-messe.ch