BAU 2019 im XXL Format

Die BAU wird sich vom 14. bis 19. Januar 2019 im XXL Format präsentieren. Mit dem Bau der neuen Messehallen C5 und C6 wächst die Hallenfläche der Messe München, dem Veranstalter der BAU, auf rund 200000 m² Die BAU belegt alle 18 Messehallen und ist damit so gross wie nie zuvor. Rund 2200 Aussteller aus 45 Ländern präsentieren Architektur, Materialien und Systeme für den Wirtschafts-, Wohnungs- und Innenausbau im Neubau und im Bestand. Der neue Ausstellungsbereich Licht/Smart Building ergänzt erstmals das Gewerke übergreifende Portfolio der BAU. Die Integration des Themas Licht in die BAU ist aus Sicht von Projektleiter Mirko Arend eine logische Konsequenz, denn: „Das Thema Lichtkonzept spielt eine immer grössere Rolle im Gesamtkonzept eines Gebäudes“.

www.messe-muenchen.de